Iss Dich Gesund  mit Ayurveda

Im Ayurveda spielt die individuell angepasste Ernährung eine zentrale Rolle. Sie fördert die Entwicklung eines ganzheitlich gesunden Körpers, führt zu ausgeglichenen Gefühlen und klärt den Geist – unabhängig von Alter und Lebenssituation.
Sie macht IMMER satt, stärkt nachhaltig das Immunsystem und dient somit effektiv der Prävention.

Sich ayurvedisch ernähren heißt:

Gesunde, ausgewogene, individuell angepasste Ernährung.

Jede Mahlzeit ist ausgewogen und wirkt ausgleichend auf den ganzen Menschen.

  • Sie macht immer satt ohne Völlegefühle.
  • Sie fördert die ganzheitliche Gesundheit, stärkt das Immunsystem und dient zusätzlich als Prävention.
  • Eine konstitutionsgerechte  Zusammensetzung einer Mahlzeit ist bezogen auf Geschmacksrichtungen,  Qualität und Quantität.
  • Sie basiert auf Ernährungsumstellung statt Diät.

Beratung und Begleitung

Erhalten Sie Beratung und Begleitung in dem Erfahrungsprozess, wie individuell konstitutionsgerechte Ernährung maßgeblich zur Gesunderhaltung und Gesundung beiträgt,
in persönlichen Gesprächen in meiner Praxis und/oder auf Wunsch Online.